Seminar – Lust 

In diesem Seminar lernen Sie in einer Gruppe von maximal 12 Frauen effektive Mittel kennen, um ihre Lust zu entfalten und Tag für Tag zu leben. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Ihren Orgasmus bereits entdeckt haben oder noch auf der Suche nach ihm sind. Wir besprechen die theoretischen und praktischen Grundlagen von Sexualität und vermitteln Übungen, wie Sie Ihren Körper in seiner Lust noch besser spüren können.

Inhalte:

  • Anatomisches Grundwissen, Abläufe im Körper während den verschiedenen Phasen der Erregung
  • Differenziert den eigenen Körper wahrnehmen, Erregung spüren und steuern lernen
  • Auseinandersetzung mit den persönlichen Werten zum Thema Sexualität
  • Stärken der Selbstwahrnehmung durch praktische Übungen; das Spiel mit der (Beckenboden-)Muskulatur; bewusstes Atmen und Bewegen, das zu einer lustvollen Sexualität führt
  • Vermitteln von Übungen, die Sie zuhause weiterführen können
  • Möglichkeit zum anregenden und unterstützenden Austausch mit den anderen Teilnehmerinnen

Das Seminar ist auf dem Konzept «Sexocorporel» von Jean-Yves Desjardins aufgebaut. Sexocorporel hat zum Ziel, körperliche, emotionale, intellektuelle und soziale Facetten der Sexualität in Einklang zu bringen und aufblühen zu lassen. Die Methode basiert darauf, dass jeder Mensch eine individuelle sexuelle Lerngeschichte hat, die ein Leben lang weitergeführt und gefördert werden kann.

Sonja Borner ist klinische Sexologin ISI und Naturärztin TEN. Durch die unzähligen Gespräche, Beratungen und ihrer Ausbildung am Züricher Institut für Sexologie und Sexualtherapie, verfügt Sie über viel Erfahrung und ein breites Wissen rund um die Themenkreise Liebe, Sexualität, Beziehung und Weiblichkeit.

Mit allen interessierten Teilnehmerinnen wird auf Wunsch ein Vorgespräch abgehalten. Dieses wird separat verrechnet. Bitte geben Sie mir bei der Anmeldung Bescheid, wenn Sie glauben, dass ich vor dem Workshop etwas Bestimmtes über Ihre Sexualität und Ihre Geschichte wissen müsste. Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss private Termine zu vereinbaren, um weiter an Ihrem persönlichen Projekt zu arbeiten.

Das Seminar findet aufgrund der sehr positiven Erfahrungen per Zoom statt. So sind wir ortsunabhängig und es können auch Teilnehmerinnen von weit her mit dabei sein.

Daten und Zeit

26.Oktober von 09.00-11.00
2.  November von 09.00-11.00
9.  November von 09.00-11.00
16. November von 09.00-11.00

Ort
Das Seminar wird per Zoom durchgeführt.

Kosten
CHF 320.- pro Person

Im Kurspreis enthalten sind:

  • Kursunterlagen
  • nach dem Kurs jeweils 30 Minuten Zeit für Fragen & Austausch
  • Anleitung für das Üben zu Hause
  • Folgetreffen in der Boutique Sensuelle in Zürich für einen lockeren Austausch / Fragen

Der Kurs wird ab 6 Teilnehmerinnen durchgeführt, max. 12 Frauen.

Jetzt anmelden

4 + 9 =